Athelios

Der unkomplizierte Gesellschafter an Ihrer Seite

Unsere Maxime

Wir streben eine langfristige Zusammenarbeit an und verfolgen das Ziel,
für die nächste Generation nachhaltige Werte zu schaffen.

| UNSERE WURZELN

ATHELIOS ist Teil einer finanzstarken Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Luxemburg. Die Unternehmensgruppe ist bereits seit vielen Jahren mit regulierten Finanzdienstleistungsunternehmen in verschiedenen Ländern und Jurisdiktionen der Europäischen Union und der Schweiz aktiv.

Unsere Wachstumsstrategie |

Unsere |
Wachstums-  
strategie  

| Unsere   Wachstums-
  strategie

ATHELIOS verfolgt eine proaktive Wachstumsstrategie. Dabei streben wir im Rahmen einer „Buy & Build“-Strategie den Erwerb von Mehrheitsbeteiligungen an. Ziel ist eine langfristige Zusammenarbeit sowohl mit als auch zwischen unseren Beteiligungen und nicht ein opportunistischer Wiederverkauf. Zielunternehmen sind unter anderem Vermögensverwalter (traditionelle, hybride als auch digitale Geschäftsmodelle), Beratungseinheiten mit Zulassung gemäß §34f GewO und Fondsplattformen.

| Unser Versprechen

Die ATHELIOS kann Eigentümern von Unternehmen zusichern, dass nach einer Beteiligung eine zuverlässige und zukunftsorientierte Zusammenarbeit nicht nur mit den Mitarbeitern und dem Management, sondern vor allem mit dem bestehenden Kundenkreis erfolgt.

Unsere Werte

Wir denken und handeln unternehmerisch. Dabei setzen wir auf traditionelle Werte wie Zuverlässigkeit, Vertrauen, Wertschätzung und Zeit.

Zuverlässigkeit

Zuverlässigkeit sowie kurze Entscheidungswege prägen unsere Arbeit und machen uns zum idealen Partner bei einer Transaktion.

Vertrauen​

Eine von Vertrauen geprägte Unternehmenskultur ist uns wichtig. Der vertrauensvolle Umgang mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern ist für uns einer der Schlüsselfaktoren für ein nachhaltig erfolgreiches Unternehmen

Wertschätzung

Räumliche Nähe, Erreichbarkeit und das persönliche Gespräch sind für uns Ausdruck von Wertschätzung. In ihnen liegt das Fundament gesunder Beziehungen.

Zeit​

Eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswertes braucht Zeit. Deshalb stehen wir als Partner verlässlich an der Seite unserer Beteiligungsunternehmen und durchlaufen gemeinsam verschiedene Markt-, Regulierungs- und Technologiezyklen.

Unser Akquisitionsfokus

Sie sind Eigentümer einer etablierten Vermögensverwaltungsgesellschaft in Deutschland oder einer Beratungseinheit mit Zulassung gemäß §34f GewO und suchen für Ihr Unternehmen, Ihre Kunden und Ihre Mitarbeiter perspektivisch eine langfristige und tragfähige Nachfolgelösung?

ATHELIOS bietet Ihnen einen diskreten, zukunfts- und lösungsorientierten Austausch an, um mögliche Optionen zu besprechen.

Darüber hinaus beteiligen wir uns an Vermögensverwaltern und Finanzanlagenvermittlern, die aufgrund Ihrer Größe nur schwer allen regulatorischen Anforderungen gerecht werden und technologische Investitionen finanzieren können. Hier können wir Ihr Unternehmen als finanzstarker Partner unterstützen und durch Investitionen und Synergien sowohl auf regulatorischer als auch technologischer Ebene weiterentwickeln und zukunftsfähig aufstellen.

Dabei stehen bei uns die Kundenbedürfnisse stets an erster Stelle. 

Unser Akquisitionsprozess

Wir garantieren Ihnen eine diskrete, zügige Verhandlung und, im Falle eines positiven Abschlusses, einen partnerschaftlichen, gewissenhaften und behutsamen Übergang.
Unser Beteiligungsprozess gliedert sich üblicherweise in drei Phasen:
01
Phase 1
Kontaktaufnahme und grundsätzliche Prüfung

Wir lernen einander unverbindlich kennen und prüfen, ob unsere Vorstellungen grundsätzlich zueinander passen.

02

Phase 2
Due Dilligence und Vertragsverhandlungen

Sollten wir hinsichtlich unserer Vorstellungen übereinkommen, treten wir in den konkreten Verkaufsprozess ein. Dabei sprechen Sie bei uns von Beginn an mit den Personen, mit denen Sie es auch im weiteren Verlauf der Verhandlungen zu tun haben werden. Unsere Gespräche führen wir diskret und vertraulich.

03

Phase 3
Übergang

Große Aufmerksamkeit widmen wir der dritten Phase, also dem Übergang in die neuen Verantwortungsverhältnisse: Diesen möchten wir so diskret und reibungslos wie möglich vollziehen. Den zentralen Beitrag dazu leisten Sie als Altgesellschafter, indem Sie die Nachfolge mit Ihrer Erfahrung und Ihrer Intuition aktiv mitgestalten.

01
Phase 1
Kontaktaufnahme und grundsätzliche Prüfung

Wir lernen einander unverbindlich kennen und prüfen, ob unsere Vorstellungen grundsätzlich zueinander passen.

02

Phase 2
Due Dilligence und Vertragsverhandlungen

Sollten wir hinsichtlich unserer Vorstellungen übereinkommen, treten wir in den konkreten Verkaufsprozess ein. Dabei sprechen Sie bei uns von Beginn an mit den Personen, mit denen Sie es auch im weiteren Verlauf der Verhandlungen zu tun haben werden. Unsere Gespräche führen wir diskret und vertraulich.

03

Phase 3
Übergang

Große Aufmerksamkeit widmen wir der dritten Phase, also dem Übergang in die neuen Verantwortungsverhältnisse: Diesen möchten wir so diskret und reibungslos wie möglich vollziehen. Den zentralen Beitrag dazu leisten Sie als Altgesellschafter, indem Sie die Nachfolge mit Ihrer Erfahrung und Ihrer Intuition aktiv mitgestalten.

Unsere Finanzierungsstrategie

Wir finanzieren unsere Unternehmenszukäufe vorrangig aus Eigenmitteln. Wir können damit den Übergang so einfach und reibungslos wie möglich gestalten und gemeinsam nachhaltige Werte schaffen.

Wir investieren in die Fortführung und Weiterentwicklung Ihres Unternehmens und streben keine Weiterveräußerung an.

UNSER STANDORT |

Ihr
anspechpartner
bei Athelios
Sergius Sommer
Investment Manager
Telefon: +49 69 71914 2435
Email: s.sommer@athelios.com